Randalierende Gruppe prellt Zeche

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Buchen.  (ots) Am frühen Sonntagmorgen randalierten mehrere Personen in einer Bar in Buchen. Gegen 4.15 Uhr kam es in der Daimlerstraße zwischen der etwa achtköpfige Personengruppe und dem Barpersonal zu einem Streit über eine offene Rechnung. Die verbale Auseinandersetzung schaukelte sich hoch und mündete darin, dass Gläser geworfen wurden. Dem Barpersonal gelang es im weiteren Verlauf die Gruppe aus den Räumlichkeiten zu drängen. Die Randalierer teilten sich daraufhin auf, liefen davon und fuhren mit einem Pkw weg. Bei der Auseinandersetzung wurde ein Angestellter leicht verletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: