59-jähriger Porschefahrer verstorben

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Bei Frontalzusammenstoß eingeklemmt und schwer verletzt

Herbolzheim. (ots) Eine 57-jährige Mercedes-Fahrerin, allein im Fahrzeug, geriet Samstagnachmittag am Ortsausgang von Herbolzheim in Richtung Untergriesheim aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort krachte die aus Großeicholzheim stammende Frau frontal in den ordnungsgemäß entgegenkommenden Fahrer eines Porsche. Der 59-jährige Mann, aus Löchgau stammend, wurde lebensgefährlich verletzt. Seine aus Sersheim stammende Beifahrerin wurde ebenfalls schwer verletzt. Beide waren in ihrem Porsche eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr gerettet werden. Der lebensgefährlich verletzte Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert. Seine Beifahrerin und die ebenfalls verletzte Mercedes-Fahrerin wurden jeweils mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus eingeliefert. Die L 1096 zwischen Herbolzheim und Untergriesheim war über die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Update: Der 59-Jährige Fahrer des PKW Porsche erlag im Krankenhaus seinen bei dem
Verkehrsun-fall erlittenen Verletzungen.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen