Seat-Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

 Höpfingen.  (ots) Leichte Verletzungen zog sich eine Autofahrerin bei einem Unfall am frühen Sonntagmorgen auf der Landstraße zwischen Bretzingen und Waldstetten zu. Die 35-Jährige kam mit ihrem Kleinwagen nach links von der Fahrbahn an und fuhr in eine Wiese. An einem Erdhügel hob der Wagen ab und landete nach rund 12 Metern wieder im Acker. Bei dem Aufprall wurde die Frau leicht verletzt. Der Seat war nach dem Unfall erheblich beschädigt, nicht mehr fahrbereit und hat nun vermutlich nur noch Schrottwert.

62 Abiturient:innen am GTO

(Foto: pm) Osterburken.  (cg) Am Ganztags-Gymnasium Osterburken (GTO) erreichten 62 Schülerinnen und Schüler ihr langjähriges Ziel. Die Prüfungsvorsitzende, Oberstudiendirektorin Verena Mechelk vom Helmholtz-Gymnasium Heidelberg, zog [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse