Betrunkener Mofafahrer schwer verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Niederstetten.  (ots) Vermutlich aufgrund von einer alkoholischen Beeinflussung ist ein 62-Jähriger am Freitagabend mit seinem Mofa gestürzt. Der Mann befuhr gegen 17.30 Uhr von Niederstetten kommend in Richtung Vorbachzimmern. Als er nach rechts von der Fahrbahn abkam, stürzte er in dem Straßengraben. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Mann kam in ein Krankenhaus, wo er eine Blutprobe abgeben musste. An dem Mofa entstand geringer Sachschaden in Höhe von ein paar hundert Euro.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen