Markierungsarbeiten in der Heinrich-Lauer-Straße

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Hofherr)

Künftig neue Verkehrsführung Buchen. ** (pm) In der Heinrich-Lauer-Straße in Buchen wird künftig die Verkehrsführung geändert. Ab Montag, 28. Juni beginnen dazu die entsprechenden Markierungsarbeiten durch die Firma Ruch. Während der Arbeiten gilt ein Halteverbot entlang der gesamten Straße, mit kurzzeitigen Beeinträchtigungen ist zu rechnen, wofür um Verständnis gebeten wird.

Nach den Markierungsarbeiten, bei denen der Radfahrstreifen entfernt wird und Halte/Parkbuchten angelegt werden, stehen Änderungen in der Verkehrsführung an: Künftig gilt dann rechts vor links. Autofahrer und Radfahrer teilen sich gewissermaßen gleichberechtigt die Straße. Es bleibt wie bisher bei „Tempo 30“. Auf die neue Verkehrsführung weisen in der Übergangzeit Schilder mit der Aufschrift „Achtung geänderte Verkehrsführung“ hin.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen