20-Jährige ist wieder zurück

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Wiesloch. (ots) Eine 20-Jährige, die aus dem PZN Wiesloch verschwunden war (NZ berichtete), ist wieder zurück. Die junge Fraue wurde am frühen Donnerstagnachmittag am Mannheimer Hauptbahnhof aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung von einer Zeugin erkannt und zunächst der Beamten der Bundespolizei übergeben. Von dort wurde die Rückfahrt nach Wiesloch durch das Polizeirevier MA-Oststadt organisiert. Wo sich die 20-Jährige seit Sonntagnachmittag aufgehalten hatte, ist bislang noch nicht bekannt. Erste Erkenntnisse führen in den Koblenzer Raum. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen