Raser über 70 km/h zu schnell

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Wertheim. (ots) Mehr als 70 km/h schneller als erlaubt fuhr eine Autofahrerin am Donnerstagmorgen auf einer Kreisstraße bei Wertheim. Die 34-Jährige war mit ihrem Audi um kurz nach 8 Uhr von Wertheim-Urphar in Richtung Böttigheim unterwegs, als sie aufgrund ihrer Fahrweise einer Streife auffiel. Zunächst überholte die Frau in einer Kurve einen Linienbus, obwohl nicht einsehbar war ob Gegenverkehr kam oder nicht. Danach beschleunigte die Frau ihren Wagen trotz unterschiedlicher Geschwindigkeitsbegrenzungen auf ein Tempo, das jeweils 60 bis 75 km/h über dem eigentlich Erlaubten lag. In Werbach wurde die 34-Jährige schließlich angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Sie muss nun mit einem Bußgeld, Punkten im Fahreignungsregister und Konsequenzen für ihren Führerschein rechnen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen