Pedelecfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Rettungshubschrauber im Einsatz

Osterburken (ots) Ein Rettungshubschrauber brachte einen 66-Jährigen am Montagnachmittag nach einem Unfall bei Osterburken in eine Klinik. Der Mann radelte gegen 14.30 Uhr auf einem Feldweg und wollte von dort auf die Bundesstraße 292 abbiegen. Dabei bemerkte er wohl nicht, dass dort bereits ein 52-Jähriger in seinem BMW fuhr. Es kam zur Kollision im Kreuzungsbereich, bei der der Pedelecfahrer stürzte und schwer verletzt wurde. Ein Notarzt kümmerte sich an der Unfallstelle um den Mann, bis er schließlich in eine Klinik geflogen wurde. Am E-Bike entstand Totalschaden und auch der BMW musste mit Schäden in Höhe von circa 15.000 Euro abgeschleppt werden.

Zum Weiterlesen: