Opel beschädigt und geflüchtet

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Buchen.  (ots) Am Donnerstagvormittag wurde in Buchen ein geparkter Opel Astra beschädigt. Der Besitzer hatte seinen Kombi gegen 10.15 Uhr auf einem öffentlichen Parkplatz in der Walldürner Straße abgestellt. Als er circa eine Stunde später wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er eine Beschädigung im Bereich der hinteren Stoßstange fest. Vermutlich wurde der Pkw von einem anderen Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken auf dem Parkplatz beschädigt. Der Unfallverursacher ist unerkannt geflüchtet, der verursachte Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Buchen unter Telefon 06281 9040 entgegen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen