Fünf Siege in fünf Turnieren

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Katharina Riesinger mit Merano. (Foto: privat)
Beerfelden. (ra) Die Reiterinnen des RFVO Beerfelden besuchten in den letzten beiden Wochen fünf Turniere. Die Bilanz mit fünf Siegen und etlichen Platzierungen kann sich sehen lassen.

Am Sonntag gewann Romy Wieprecht auf JES Doro´s Darling in Heddesheim die E-Dressur mit einer hohen Wertnote von 8,2. Der dritte Platz in der Caprilli-Prüfung ging ebenfalls an Romy Wieprecht, Wertnote 7,8. Am Samstag siegte Joline Emmerich mit Beauty in Groß-Zimmern im Wettbewerb Schritt-Trab.

Am Wochenende davor stand Seligenstadt auf dem Plan. Souverän gewann Katharina Riesinger die A**-Dressur mit Merano und einer sehr guten 8,0. In der Dressurpfüfung Kl. L belegte sie den siebten Rang. In Riedrode erreichte Joline Emmerich mit Beauty einen dritten Platz im Wettbewerb Schritt-Trab.

In Mannheim Sonthofen rappelte es dann richtig. Im Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp gab es wieder einen Doppelsieg für Patina durch Emilia Willenbücher mit 7,8 und Leona Seip (7,5). Im Wettbewerb Schritt-Trab holte
Fiona Dirnreiter auf Mathilda mit 6,5 den vierten Platz. Den gleichen Platz sicherte sich Mia Luisa Müller auf Rusheneey Fox mit 6,5. In der E-Dressur gab es durch Romy Wieprecht mit JES Doro´s Darling mit einer 7,2 einen weiteren fünften Rang.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen