Mercedesfahrer nach Unfallflucht gesucht

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Hardheim.  (ots) Nach einer Unfallflucht in Hardheim sucht die Polizei nach dem bislang unbekannten verursachenden Mercedesfahrer. In der Nacht auf Samstag war ein Verkehrsteilnehmer von Rüdental in Richtung Steinfurt unterwegs. In einer scharfen Linkskurve kam die Person auf Höhe der Einmündung Schweinberg aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei überfuhr der oder die Unbekannte eine Kurvenleittafel sowie ein Verkehrszeichen. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 600 Euro. An der Unfallstelle fanden Polizeibeamte Teile eines Mercedes. Aufgrunddessen geht die Polizei von einem Mercedes als Verursacherfahrzeug aus. Zeugenhinweise gehen an das Polizeirevier Buchen, Telefonnummer 06281 9040.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen