Konter führen zur Heimniederlage

Symbolbild
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

SpG Adelsheim/Oberkessach – FC Bödigheim 2:5

Adelsheim.  (pm) In einem kampfbetonten Match fand das Spielgeschehen größtenteils außerhalb der Strafräume statt, dennoch schaffte es die Heimmannschaft nach einem Traumpass von Daniel H. auf David Engels mit 1:0 in Führung zu gehen. Jedoch glich der Gast per Elfmeter aus. Kurz darauf folgte das 1:2, womit der Pausenpfiff ertönte.

Nach der Pause erhöhte die Heimmannschaftmannschaft den Druck deutlich und glich zum 2:2 aus. Doch konnten die Platzherren die Dominanz nicht lange aufrechterhalten. Außerdem war die Heimmannschaft sehr anfällig für Konter. Die Gäste kamen besser ins Spiel, gewannen mehr Zweikämpfe und schafften per Freistoß den erneuten Führungstreffer. Die Spg Adelsheim/Oberkessach wollten unbedingt den Ausgleich und setzte alles auf eine Karte, doch etliche Angriff wurden nicht genutzt. Dee Gast blieb durch Konter stets gefährlich und nutzte diese auch eiskalt aus, sodass am Ende ein 2:5 auf dem Ergebnisbogen stand.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen