Mehrere Einbrüche am Wochenende

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach.  (ots) Zu drei Einbrüchen beziehungsweise Einbruchsversuchen kam es am Wochenende in Mosbach.

Aus einem Schuhgeschäft in der Hauptstraße wurden in der Nacht auf Samstag mehrere hundert Paar Schuhe gestohlen. Die Täter drangen am Freitag, gegen 23.30 Uhr, in den Laden in der Hauptstraße ein und entwendeten wahrscheinlich gezielt mehrere hundert Paar Wanderschuhe. Die Täter verließen das Gebäude gegen drei Uhr und flüchteten, vermutlich mit Fahrzeugen.

In ein Blumengeschäft, das sich ebenfalls in der Hauptstraße befindet, versuchten Unbekannte zwischen 2 Uhr und 10 Uhr am Samstag einzubrechen. Hierbei wurde nichts entwendet. Auch die Eingangstüre eines Trakts des Auguste-Pattberg-Gymnasium in Mosbach-Neckarelz wurde am Samstag aufgehebelt.

Zeugen, die in der Nacht auf Samstag verdächtige Wahrnehmungen, insbesondere im Bereich der Mosbacher Innenstadt, machen konnten oder Hinweise zu den Tätern, Fluchtfahrzeugen oder den Einbrüchen geben können, werden dringend gebeten sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen