34-Jähriger alkoholisiert am Steuer

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Seckach.   (ots) Zu viel Alkohol hatte am Montagnachmittag ein 34-jähriger Mann getrunken, bevor er sich, gegen 15 Uhr, ans Steuer seines Autos setzte und damit durch die Hauptstraße in Seckach fuhr. Bei einer Kontrolle des Opel-Fahrers bemerkten Beamte des Polizeireviers Buchen starken Alkoholgeruch. Ein Test ergab einen Wert von rund 1,2 Promille. Der 34-Jährige musste seinen Opel stehen lassen und mit den Beamten zur Entnahme einer Blutprobe in ein Krankenhaus kommen. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt. Er sieht zudem einer Strafanzeige entgegen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen