Was muss man über den NFT wissen?

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Anfang 2021 hat die Menschheit einen neuen Grund gefunden, verrückt zu werden. Die allererste Veröffentlichung in der Geschichte von Twitter, die vom Gründer der Plattform, Jack Dorsey, stammt, soll für fast drei Milliarden Euro unter den Hammer gekommen sein. Ein kurzes Highlight aus einem NBA-Spiel wurde für 208.000 Dollar verkauft, und ein Regenbogen-Hyphotograph von NyanCat wurde plötzlich zum Eigentum von jemandem.

Hinter dieser übertrieben bizarren und sogar absurden Nachricht verbirgt sich dasgleiche Akronym: NFT. Katzen-Gifs, LeBron-James-Videos, Memes, Mashups, Tweets, Reddit-Beiträge – alles kann mit einem Online-Token verknüpft werden, der eindeutig bestätigt, dass Sie der Eigentümer dieser bestimmten Datei, diesesBildes, dieser Webseite oder sogar eines physischen Objekts sind. Oder dochnicht?

Einer der Trends des Jahres 2021 im Bereich der Krypto-Investitionen waren nicht börsenfähige Token (NFT). Auch im Jahre 2022 sind sie in. Diese Anlageklasse hat in den letzten Monaten bereits mehrere Popularitätswellen erlebt. Mit dem wachsenden Interesse der Anleger wuchs auch das Angebot an NFTs, und viele neue Token erschienen auf den Börsen.

NFT ist der schwierigste Sektor für Investitionen, da der innere Wert der Vermögenswerte nicht offensichtlich ist. Experten empfehlen jungen und unerfahrenen Anlegern, nicht auf diese Branche zu setzen, da selbst Profis nicht immer mit NFT vertraut sind. Es ist empfehlenswert mit Bitcoin Motion zu handeln, wenn Sie Profite erzielen wollen.

Bei der Auswahl von NFT-Tokens für Spekulationszwecke oder langfristige Investitionen raten die Experten, sich von der Reputation des Emittenten der Anlage leiten zu lassen. Wenn es sich zum Beispiel um einen bekannten Basketball- oder Fußballverein handelt, ist die Chance auf Wachstum oder zumindest auf einen plötzlichen Zusammenbruch größer.

Da die Technologie der nicht austauschbaren Token in der Kunst bereits weit verbreitet ist, muss man, um vielversprechende Investitionen zu finden, Ressourcen nutzen, in denen wertvolle Werke präsentiert werden. Man kann auf den Marktplätzen nach Kunstwerken suchen. Dazu müsste man den Kunstmarkt im Allgemeinen untersuchen, nicht nur die Krypto-Künstler.

Denjenigen, die mit der NFT in der Kunst handeln wollen, raten die Experten, in den sozialen Netzwerken nach Künstlern zu suchen, die an Art Life teilnehmen, und deren Updates zu abonnieren, um als Erste Nachrichten über die Veröffentlichung neuer Werke zu erhalten.

Der Name des Künstlers spielt beim Wiederverkauf von NFT-Token eine sehr wichtige Rolle. Selbst auf dem Sekundärmarkt werde ein NFT von einem Künstler mit hoher Wahrscheinlichkeit in kürzester Zeit gekauft, während es bei einem Kunstwerk eines zufälligen Künstlers Monate dauern könne, bis es verkauft werde.

Die Arbeit mit NFT im Bereich der Kunst unterscheidet sich nicht wesentlich von der gewöhnlichen Kunst. Die beste Strategie für nicht-professionelle Sammler auf diesem Markt besteht darin, ein Werk zu kaufen, das ihnen gefällt. Das Wichtigste ist, dass der Preis für diese Arbeit rentabel sein muss. In diesem Fall kann der Kauf eines NFT eine gute Investition sein.

Eine der besten Möglichkeiten, mehr über Investitionen in NFT zu erfahren, besteht darin, sie zu kaufen und zu verkaufen. Laden Sie Ihre Geldbörse herunterund richten Sie sie ein, besuchen Sie einige NFT-Marktplätze, übertragen Sie dieerforderliche Währung auf Ihre neue Geldbörse und tätigen Sie Ihren ersten Kauf.

Nur durch Ihre eigenen Erfahrungen können Sie herausfinden, welche Funktionenfür Sie bei einer NFT-Geldbörse wichtig sind, welche Handelsplattformen Siemögen, welche Blockchains Ihre bevorzugten NFTs verwenden und wie die Weltder digitalen Sammlerstücke funktioniert.

Es gibt zwei Strategien, um mit NFTs Geld zu verdienen. Die erste besteht darin, entweder bei einem Verkauf oder auf dem Sekundärmarkt zu kaufen und zu warten, bis der Wert der Sammlung steigt. Die zweite Möglichkeit besteht darin, während eines Kursrückgangs zu kaufen und sofort zu verkaufen, wenn der Kurs über dem Ausgangswert liegt.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse