Wochenmarkt in Waldbrunn

Am kommenden Mittwoch öffnet in Waldbrunn ein wöchentlicher Wochenmarkt, der von Ranch-Märkte betrieben wird. Neben Waldbrunn finden bereits Märkte in Neckargerach, Reichartshausen, Schönbrunn, Haag und Limbach statt. (Foto: pm)
Waldbrunn. (pm) Das noch junge Jahr 2022 hat für die Bürger und die Gäste der Winterhauch-Gemeinde eine Überraschung parat.

Ein Jahr nach dem 650-jährigen Marktjubiläum des Ortsteils Strümpfelbrunn (KP berichtete), wird am Mittwoch, den 02. März, ein Wochenmarkt gestartet.

Der Wochenmarkt mit seinen Stände, der von vielen Bürgern sehnsüchtig erwartet, wird an historischer Stelle, in der Alten Marktstraße 4, auf dem Vorplatz des Rathauses in Strümpfelbrunn, eröffnet.

Im Vorfeld waren zahlreiche Aspekte zu berücksichtigen und zu entscheiden, erfuhr die Redaktion von der Gemeindeverwaltung.So wurden die Öffnungszeiten, am Morgen oder am Nachmittag, aber auch die Wochentage besprochen.

Um den Bedürfnissen berufstätiger Bürger gerecht zu werden, kam man zu der Entscheidung einen Nachmittagsmarkt anzusiedeln. Los geht es in einer knapp 100 Quadratmeter großen Zeltanlage, die einmal wöchentlich, jeweils mittwochs, ab 14:00 Uhr, mit einem umfangreichen Angebot auf Kunden wartet.

Das Marktangebot reicht von Obst und Gemüse, saisonal direkt von regionalen Erzeugern und Bauernhöfen, über fangfrischem und geräucherten Fischen, bis hin zu einer Feinkosttheke der familiengeführten Manufaktur Friesenkrone aus Marne, die den traditionellen Rollmops, aber auch Fischsalate anbietet.

Da man vonseiten der Organisatoren auf die Struktur eines bäuerlichen Marktes Wert legt, werden darüber hinaus weißes und rotes Sauerkraut, sauere Bohnen, und weitere gesund eingelegte Gemüsesorten auf Kunden warten. Darüber hinaus sind verschiedene Wurst- und Käsesorten, Brotaufstriche und vieles mehr im Angebot.

Geleitet wird der Waldbrunner Wochenmarkt von „Tante Lilli“ vom Unternehmen Ranch-Märkte. „Liebevoll werden Kunden bedient. Dabei hat Tante Lilli immer ein nettes Wort auf den Lippen, hört zu und schließt sich gerne einem Marktplausch an“, heißt es im Vorfeld. Dadurch werde der Markt zu einem ganzheitlichen Erlebnis, das über den reinen Einkauf hinaus geht, freut man sich im Rathaus.

Gemeinsam mit ihrem Team habe Tante Lilli einen traditionellen, bäuerlichen Mark verwirklicht, der nach dem Prinzip des „Miteinanders“ funktioniere. Man sehe den Gedanken realisiert, dass am Anfang März 2022 ein Markt für die Menschen der Gemeinde entstehe, der als Markt der Waldbrunner verstanden werden soll.

Zeitgleich mit dem Wochenmarkt geht auch die Markt-App „Wochenmarkt Waldbrunn“ an den Start. Den Beitrittslink finden Interessenten in Kürze auf der Homepage der Ranch–Märkte. In der Markt App erhalten Kunden tagesaktuelle Informationen über den Wochenmarkt. Auch Vorbestellungen sind damit möglich.

Auf den Marktstart am 02. März freut sich mit Ihnen das gesamte Marktteam und zusammen mit der Verwaltung wird die gesamte Bevölkerung herzlich zum ersten Wochen Markt in Waldbrunn eingeladen.

Infos im Internet:

www.ranch-märkte.de

Minister Hauk besucht Billigheim

(Foto: pm) Billigheim. (pm) Auf Einladung von  Bürgermeister Martin Diblik besuchte Minister Peter Hauk die Gemeinde Billigheim. Dieser Termin war eine gute Gelegenheit, die eingereichteBewerbung als Schwerpunktgemeinde im „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ (ELR)  dem Minister und Wahlkreisabgeordneten persönlich vorzustellen. Der [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse