Corona-Maßnahmen gelten weiter

Artikel teilen:

(Symbolbild – Pixabay)

Regeln gelten auch für Zulassungsstellen

Mosbach/Buchen.  (pm) Mit Blick auf die noch immer hohe Inzidenz hat das Landratsamt festgelegt, dass der Besuch der Dienststellen auch nach Auslaufen der Übergangsfrist im Infektionsschutzgesetz nur nach vorheriger Terminabsprache beziehungsweise Anmeldung möglich ist. Für Besucherinnen und Besucher gilt ebenfalls weiterhin die FFP2-Maskenpflicht. Die 3-G Pflicht besteht hingegen nicht mehr. Diese Regelungen betreffen auch die Kfz-Zulassungsstellen in Buchen und Mosbach. Das Landratsamt kommt so mit Blick auf die Corona-Arbeitsschutzverordnung des Bundes seiner Pflicht nach, die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten bei der Arbeit zu gewährleisten.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse