Kinder bei Zusammenstoß schwer verletzt

Artikel teilen:

Rettungshubschrauber im Einsatz

 Schefflenz.  (ots) Bei einer Kollision zweier Fahrzeuge am Mittwochnachmittag bei Schefflenz wurden mehrere Personen, auch Kinder, verletzt. Die Fahrerin eines Seat Ibiza war gegen 14.45 Uhr auf der Landesstraße 526 von Oberschefflenz in Richtung Mittelschefflenz unterwegs. Hier kam sie in der Verlängerung einer leichten Rechtskurve aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Der Ibiza kollidierte mit einem entgegenkommenden Seat Tarraco eines 46-Jährigen. Dieser wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Insassen des Ibizas, darunter drei Kinder, wurden zum Teil schwer verletzt. Zwei Kinder wurden mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von rund 50.000 Euro. Die Seats waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen