Von Fahrbahn abgekommen

 A81/Ravenstein. (ots) Eine Verletzte und Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstag auf der A81 bei Ravenstein. Gegen 13.50 Uhr war ein 30-Jähriger mit seinem BMW auf der Autobahn in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs. An der Anschlussstelle Osterburken wollte der Mann die Autobahn verlassen. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam der BMW jedoch von der Fahrbahn ab, touchierte ein Kurvenwarnschild und Leitpfosten, überquerte daraufhin den Grünbereich zwischen der Ausfahrt und Einfahrt der Anschlussstelle, bis er schließlich an der Schutzplanke im Einfahrtsbereich zum Stillstand kam. Eine Mitfahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen