Zwei Verletzte auf der B 47

Walldürn. (ots) Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls bei Walldürn am Montagnachmittag. Ein 64-Jähriger befuhr gegen 16.45 Uhr mit seinem VW Passat die Bundesstraße 47 in Fahrtrichtung Rippberg und wollte die Straße an einer Kreuzung in Richtung Miltenberger Straße verlassen. Zeitgleich befuhr ein 52-Jähriger, ebenfalls mit einem VW Passat, die B 47 geradeaus in entgegengesetzter Richtung. Vermutlich aus Unachtsamkeit bog der 64-Jährige, trotz Gegenverkehr, nach links ab und die beiden Fahrzeuge kollidierten miteinander. Durch den Zusammenstoß wurden die Fahrzeugführer leicht verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Da die beiden VW nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden.

Von Interesse