Diebstahl aus Firmenfahrzeug

18.03.10

Buchen. (pk) Während am Donnerstagmorgen Arbeitsmaterial aus einem Firmenfahrzeug, das in der Zankgasse vor dem Anwesen Nr. 2 abgestellt war, ausgeladen wurde, hat ein Unbekannter zwischen 09.00 und 09.05 Uhr einen schwarzen „East pack“-Rucksack  aus dem Fahrzeug gestohlen.  Darin enthalten waren außer dem Vesper auch ein Handy, sowie ein Geldbeutel mit Bargeld und persönlichen Papieren. Wie bekannt wurde, soll sich vor dem Vorfall ein ca. 20-jähriger Mann mit hellbraunen Haaren auf der Treppe zur Linsengasse aufgehalten haben. Wer Hinweise auf diesen Mann, der nicht mit der Tat in Verbindung stehen muss und evtl. auch als Zeuge in Betracht kommt, oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281-9040, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]