Polizei auf dem Schützenmarkt präsent

Buchen. Wie bereits in den Vorjahren wird die Polizei auch beim diesjährigen Buchener Schützenmarkt Präsenz zeigen und darüber hinaus Kontrollen durchführen. Ein Augenmerk werden die Beamten u.a. auf die Einhaltung der jugendschutzrechtlichen Bestimmungen und Drogen-/Alkoholfahrten haben. Auch eine Kontrolle mit Beteiligung des Jugendamtes wird durchgeführt werden.

Der 183. Buchener Schützenmarkt beginnt morgen und dauert bis einschließlich 09. September.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: