VRN-Fahrpläne ab sofort im Internet

LogovrnRhein-Neckar. (pm) Die Fahrpläne der im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) verkehrenden Busse und Bahnen können ab sofort im Internet abgerufen werden. Dies betrifft sowohl die zum 9. Dezember 2012 von Änderungen betroffenen Linien, wie auch die Fahrpläne der Linien die zum 1. Januar 2013 neu gestaltet werden. Aufgrund einer neuen Software hatte sich die Breitstellung der Fahrpläne verzögert.

Des Weiteren hat der VRN zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2012 neue Verbundfahrpläne aufgelegt. Diese sind je nach Band für 1,50 Euro bzw. 2 Euro ab dem 6.Dezember im Buchhandel oder bei den Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen erhältlich. Zudem ist in die Fahrplanbücher wieder ein Faltplan in handlichem Format eingelegt, der auf der Vorderseite den Liniennetzplan für den regionalen Schienenverkehr in gut lesbarer Größe enthält. Auf der Rückseite befindet sich zusätzlich der Wabenplan des VRN.




Folgende Bereichsfahrpläne wurden neu aufgelegt:

  • Mannheim/Ludwigshafen
  • Heidelberg
  • Vorder-/Südpfalz
  • Westpfalz
  • Bergstraße-Odenwald
  • Alzey/Worms
  • Odenwald-Tauber
  • sowie die Abfahrtstafeln der DB.

Die Fahrpläne sind vom 9. Dezember 2012 bis zum 9. Juni 2013 gültig und enthalten auch die angrenzenden Linien der benachbarten Verkehrsverbünde, welche im Rahmen von Übergangstarifen mit VRN-Fahrausweisen genutzt werden können.

Infos im Internet:

www.vrn.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: