Hoher Schaden bei Auffahrunfall

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

150logopolizei

Hüffenhardt. Eine leicht verletzte Person und ein Sachschaden von 20000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagabend auf der L 530 zwischen Hüffenhardt und Siegelsbach. Ein Pkw-Fahrer fuhr mit seinem Fahrzeug in Richtung Siegelsbach und fuhr auf einen Pkw auf, dessen Fahrer verkehrsbedingt abbremsen musste. Dieser zog sich beim Aufprall leichte Verletzungen zu.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: