Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

150logopolizeiMosbach. Erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 38 000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, welcher sich am Dienstag, gegen 08.45 Uhr, in der Alten Schefflenzer Steige ereignete. Ein 20-jähriger Fahrzeugführer fuhr mit seinem Opel Corsa in Richtung Knopfweg und streifte hierbei aus bisher ungeklärter Ursache einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw Daimler Benz. Bei dem Streifvorgang verhakten sich die beiden Fahrzeuge, wobei der Daimler Benz auf einen weiteren geparkten Pkw Citroen aufgeschoben wurde. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]