BFV ehrt Herbert Bieber mit Ehrennadel

Karlsruhe. Die traditionelle Winterfeier nutzt der Badische Fußballverband seit jeher, um Mitarbeiter des bfv und seiner Fußballkreise für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement zu ehren. In diesem Jahr erhielt u.a. Herbert Bieber die Verbandsehrennadel in Gold.

Herbert Bieber begann 1980 seine ehrenamtliche Tätigkeit beim SV Königshofen. Dort ist war er später zehn Jahre lang als Jugendtrainer aktiv, bevor er 2002 das Amt des 1. Vorsitzenden übernahm. Im Badischen Fußballverband ist Bieber seit 2008 Beisitzer im Spielausschuss Odenwald. Seit 1983 trägt er die Spielerehrennadel in Bronze, nun kam die Verbandsehrennadel in Gold hinzu.

bfv-Präsident Ronny Zimmermann bedankte sich für das unermüdliches Engagement für den Fußball in Baden. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]