Handydieb beklaut Nachwuchshandballer

Buchen. In der Sporthalle beim Dr.-Fritz-Schmitt-Ring in Buchen war am
Dienstag ein Handydieb aktiv. In der Zeit zwischen 17 und 19.15 Uhr
verschaffte sich der Täter während des Trainings der Handballjugend
unbemerkt Zugang zur Umkleidekabine. Dort durchsuchte der Unbekannte
die Kleidung der jungen Sportler und erbeutete zwei Mobiltelefone der
Marken LG Optimus und Samsung Galaxy 3. Wer im Tatzeitraum im Bereich
der Sportstätte etwas Verdächtiges bemerkt hatte, sollte sich bei der
Polizei in Buchen, Telefon 06281 9040, melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: