Diesediebe flüchten ohne Beute

Waldkatzenbach. (ots) In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen unbekannte Täter in ein Firmengelände in der Freiherr-von-Drais-Straße ein. Sie schnitten einen Zaun des Firmengeländes auf und machten sich an abgestellten Firmenfahrzeugen zu schaffen. Sie hatten es offensichtlich auf den Tankinhalt der Fahrzeuge abgesehen. Treibstoffkanister und Gießkannen standen zum „abschläucheln“ neben den Fahrzeugen bereit. Offensichtlich wurden die Täter gestört. Sie verließen das Firmengelände wieder unverrichteter Dinge. Evtl. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Mosbach unter der Tel.Nr. 06261/8090.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]