Diesediebe flüchten ohne Beute

Waldkatzenbach. (ots) In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen unbekannte Täter in ein Firmengelände in der Freiherr-von-Drais-Straße ein. Sie schnitten einen Zaun des Firmengeländes auf und machten sich an abgestellten Firmenfahrzeugen zu schaffen. Sie hatten es offensichtlich auf den Tankinhalt der Fahrzeuge abgesehen. Treibstoffkanister und Gießkannen standen zum „abschläucheln“ neben den Fahrzeugen bereit. Offensichtlich wurden die Täter gestört. Sie verließen das Firmengelände wieder unverrichteter Dinge. Evtl. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Mosbach unter der Tel.Nr. 06261/8090.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]