Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Osterburken. (ots) Vier leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von etwa 50.000
Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, welcher sich bereits am
Sonntag, gegen 17.20 Uhr, auf der Bundesstraße 292 bei Osterburken
ereignete. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand hatte der 22-jährige
Fahrer eines Opel-Astras die B 292 in Richtung Adelsheim befahren,
kam dabei in einer langgezogenen Rechtslkurve nach links auf die
Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem äußerst rechts fahrenden BMW X
5 eines 35-Jährigen zusammen. Beide Pkw gerieten daraufhin ins
Schleudern, kamen jedoch gleich danach zum Stehen. Der BMW-Fahrer,
dessen 36-jähriger Beifahrer sowie zwei weitere 14 Jahre alte
Mitfahrer wurden dabei leicht verletzt. An den beteiligten Pkw
entstand jeweils Totalschaden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]