Weitere Gemeinschaftsschulen im Kreis

Osterburkens und Limbachs Anträge sollen genehmigt werden – MdL Georg Nelius (SPD) freut sich über die positiven Signale

Stuttgart. (pm)SPD-Landtagsabgeordneter Georg Nelius hat auf Nachfrage erfahren, dass die Schule am Limes in Osterburken und die Schule am Schlossplatz in Limbach Gemeinschaftsschule werden sollen. Kultusminister Andreas Stoch wird auf einer Landespressekonferenz am kommenden Montag, die Namen der neu genehmigten Gemeinschaftsschulen der vierten Tranche öffentlich bekanntgegeben.

Der Abgeordnete Nelius freut sich über diesen Erfolg und gratuliert den Verantwortlichen herzlich. Allen Beteiligten, vor allem den engagierten Lehrkräften, den Eltern und ihren Kindern, wünscht er einen guten Start und viel Erfolg für die Zukunft:
“Für uns ist die Gemeinschaftsschule eine Schule mit Zukunft. Unsere Kinder werden davon profitieren. Sie können in einer leistungsstarken und sozial gerechten Schule länger gemeinsam lernen. Die von der Schule am Limes und der Schule am Schlossplatz vorgelegten pädagogischen Konzepten garantieren, dass alle Schülerinnen und Schüler entsprechend ihres Leistungsniveaus individuell und optimal gefördert werden.“
Das große Engagement der Beteiligten werde sich für die ganze Region auszahlen. „Wir verstehen die Gemeinschaftsschule auch als Angebot für den ländlichen Raum, bei dem trotz rückläufiger Schülerzahlen weiterhin alle Schulabschlüsse wohnortnah angeboten werden“, so Nelius.
Zugleich biete sie einen pädagogischen Rahmen, Schülerinnen und Schülern auf allen Lernniveaus im Rahmen eines Ganztagsbetriebs gerecht zu werden.

„Durch die anstehenden Genehmigungen bieten sich für Eltern im Neckar-Odenwald-Kreis bereits für das Schuljahr 2015/16 neue Alternativen bei der Wahl der weiterführenden Schule“, betont Nelius. „Das Bildungsangebot wird erweitert und stärkt den Ländlichen Raum, indem er für junge Menschen noch attraktiver wird.“
Im Schuljahr 2014/15 gibt es landesweit bereits 209 öffentliche Gemeinschaftsschulen.

25.000 Euro für die Umwelt

[slb_exclude] Mit dem Nachhaltigkeitswettbewerb fördern Mosca, Käsmann, Odenwald Treuhand und Spohn kleine Nachhaltigkeitsprojekte von lokalen Vereinen. Bewerbungen können bis zum 31.08.2022 eingereicht werden. (Foto: pm) Regionaler [...]
Top

Mythen der Elektromobilität

(Foto: pm) Bei Buchens erstem Mobilitäts – Sonntag Buchen.  _ (bd)_Gut 50 Besucher verfolgten den Vortrag von Professor Dr. Rainer Klein […]

Top

Der Kiebitz hat Nachwuchs

(Foto: pm) NSG „Lappen und Eiderbachgraben“ zwischen Buchen und Walldürn Walldürn. (pm) Die Schutzbemühungen des Regierungspräsidiums Karlsruhe zahlen sich aus […]

Top

Neue Lebensräume auf altem Friedhof

(Foto: Liane Merkle) Seckach/Schefflenz.  (lm) Zu einer naturkundlichen Wanderung hatte der NABU Seckach- und Schefflenztal eingeladen und über 30 Naturliebhaber […]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Gesellschaft

Erfolgsmodell „Straßenfest Seckach“

(Foto: Liane Merkle) Zimmern. (lm) Nachdem Corona den Zwei-Jahres-Turnus des Erfolgsmodells „Straßenfest Seckach“ im vergangenen Jahr unterbrochen hatte, war der […]

Gesellschaft

Feierstunde im Landratsamt

 Landrat Dr. Achim Brötel ehrte und verabschiedete 13 verdiente Mitarbeiter. (Foto: pm) Neun Dienstjubiläen und vier Verabschiedungen Mosbach. (pm) 13 […]

Gesellschaft

Urnenwiesenfelder auf allen Friedhöfen

(Foto: Liane Merkle) Mudau.  (lm) Flächeneinsparung wirkt sich neben dem demographischen Wandel auch auf Friedhöfe aus. Urnengräber werden darüber hinaus […]

Gesellschaft

Festabend zum Gemeinde-Jubiläum

 Ein Gemeindejubiläum erfordert ein besonderes Erinnerungsstück. Der Fotograf Erich Tschöpe hatte im Jahre 1968 aus einem Doppeldeckerflugzeug heraus alle Ortsteile […]

Gesellschaft

Bauland feiert 50 Jahre Seckach

Ortsvorsteher Reinhold Rapp (Großeicholzheim), Bürgermeister Thomas Ludwig und Ortsvorsteher Siegfried Barth (Zimmern) präsentieren das Goldene Buch der Baulandgemeinde. (Foto: Liane […]

Gesellschaft

Politik vor Ort – Politik erleben

Bürgermeister Christian Ernst mit Frauen aus dem Frauencafé Haßmersheim im Sitzungssaal. (Foto: pm) Frauencafé in Haßmersheim erlebt Politik in eigener […]

Gesellschaft

Walldürner Straße eingeweiht

Unser Bild zeigt von links: Pfarrer Huismann, Bürgermeister Markus Günther, Stadtpfarrer Pater Josef Bregula und Bürgermeisterin Christina Tasch. (Foto: pm) […]

Gesellschaft

Auf den Weg zum Heiligen Blut

(Foto: pm) Osterburken/Walldürn. ™ Bereits in den frühen Morgenstunden machten sich vergangene Woche einige Mitglieder der Seelsorgeeinheit Adelsheim-Osterburken-Seckach zu Fuß […]