SV Schollbrunn verabschiedet Trainer

Mit Crischa Kreis übernimmt kein Unbekannter

Schollbrunn. Mit einem klaren Sieg (NZ berichtete) und dem fünften Tabellenplatz in der Kreisklasse B Mosbach verabschiedeten sich Spieler und anschließend auch die Funktionäre des SV Schollbrunn vom langjährigen Trainer Oliver Schulte. Gleichzeit wurde Nachfolger Crischa Kreis offiziell vorgestellt.

Oliver Schulte hatte das Traineramt in Schollbrunn in schweren Zeiten übernommen. Nachdem die Mannschaft nach dem Verbandsligaabstieg zurückgezogen worden war, musste man in den Folgejahren in der Kreisklasse B Mosbach an den Start gehen und dabei eine völlig neue Mannschaft aufbauen. Nach den Querelen ging es zunächst darum, die Kicker neu zu motivieren und zu Bestleistungen anzutreiben. Dies gelang dem Übungsleiter Schulte von Runde zu Runde besser, sodass die aktuelle Spielzeit, wie bereits erwähnt, mit einem starken fünften Tabellenrang beendet wurde.

Trotz der erfolgreichen Zusammenarbeit beschloss Oliver Schulte bereits im November sein Engagement zu beenden, weshalb der Vorstand auf Trainersuche ging. Dem Sportausschuss gelang es zeitnah Ersatz zu finden, konnte man doch mit Crischa Kreis den ehemaligen Trainer des VfR Fahrenbach zu verpflichten. Da Schulte sein Amt bereits im März niederlegte, übernahm Kreis bereits im Frühjahr die Aufgabe, das Team zu trainieren.

Kreis ist auf dem Winterhauch kein Unbekannter, bereits zu Landes- und Verbandsligazeiten schnürte der neue Übungsleiter die Kickschuhe für den Waldbrunner Verein. Daher konnte er die gute Arbeit seines Vorgängers nahtlos fortsetzen, freuten sich Vorstand Kurt Deschner und Werner Schupp vom Spielausschuss.

Namens des SV Schollbrunn bedankten sich Deschner und Schupp bei Oliver Schulte für sein vorbildliches Engagement zum Wohle des Vereins und die jahrelange Mitarbeit. Auch der scheidende Trainer dankte allen Beteiligten für die hervorragende Zusammenarbeit. Seinem Nachfolger wünschte er eine gute Fortsetzung der begonnenen Arbeit und viel Erfolg für die neue Runde.

SV Schollbrunn

Vorstand Kurt Deschner und Werner Schupp vom Spielausschuss verabschieden Oliver Schulte (re.) und dessen Familie. Kurt Deschner stellt anschließend den neuen Trainer Crischa Kreis (re.) vor. (Fotos: privat)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: