„Café del Mundo“ in der KunstHalle Balsbach

 Balsbach. Sie sind weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt, und sie haben sich diesen einen Abend aus ihrem übervollen Termin-Kalender freischaufeln können: Am 18. Juni 2015, 19.30 Uhr gastiert das Gitarren-Duo „Café del Mundo“ in der „KunstHalle“ des Balsbacher Malers Wilfried Georg Barber,
 Wagenschwender Straße 6.
 
 Die beiden preisgekrönten Musiker aus Buchen, Alexander Kilian und Jan Pascal, gastieren mit ihren Flamenco-Gitarren inzwischen in ganz Deutschland und den europäischen Nachbarländern, und am 18. Juni werden sie in kunst-voller Atmosphäre vor eigens ausgewählten Bildern des Malers spielen.
 
 Wer bei dem preisgekrönten Duo, das durch seine vielen Konzerte und CDs bekannt ist, schon ein bisschen reinhören möchte, kann dies auf der Internetseite des Duos unter www.cafedelmundo.de tun – es lohnt sich.
 Und: es gibt noch einige wenige Rest-Karten zu 15 Euro, die Interessierte aber aufgrund des großen Andrangs telefonisch vorbestellen sollten: 06287-925183
 
 
 
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: