TBB: Schwerer Unfall auf Autobahn

Werbung

 
 Tauberbischofsheim. (pm) Ein 37-jähriger Autofahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am
 Montagmorgen auf der Autobahn 81 schwer verletzt. Der Mann war mit
 seinem Audi A8 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Etwa zwei
 Kilometer nach Tauberbischofsheim übersah er vermutlich aus
 Unachtsamkeit einen Lkw auf dem rechten Fahrstreifen und fuhr mit
 seinem Audi in das Heck des Lastwagens. Der A8 wurde durch die Wucht
 des Aufpralls abgelenkt und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Der
 Audifahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.
 Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. Sein Fahrzeug war nicht mehr
 fahrbereit. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 80.000 Euro
 geschätzt. Die Autobahn war kurzzeitig vollgesperrt. Es kam zu
 Rückstaus mit geschätzt bis zu fünf Kilometern Länge.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]