Lauda-Königshofen: Unfallflüchtige ermittelt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Lauda-Königshofen. (ots) Eine 56-jährige VW-Fahrerin war am Donnerstagmorgen, gegen 8.25
Uhr, auf der Josef-Schmitt-Straße in Lauda-Königshofen unterwegs. An
der Einmündung der Kaiser-Ludwig-Straße fuhr von links ein Pkw Toyota
in Richtung Badstraße ein. Beide Fahrzeuge streiften sich. Die
Fahrerin des Toyota fuhr weiter, ohne sich um den angerichteten
Schaden zu kümmern. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung
konnten Beamte des Polizeireviers Tauberbischofsheim die 71-jährige
Fahrerin ermitteln. Sie hatte ihr Fahrzeug zwischenzeitlich etwa 300
Meter entfernt geparkt. Auf sie wird nun eine entsprechende
Strafanzeige zukommen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: