Mosbach: Radfahrer angefahren

Mosbach. (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Montag, gegen 7.45 Uhr, in Mosbach,
zog sich ein Radfahrer schwerere Verletzungen zu. Er war auf der
Odenwaldstraße unterwegs, als eine 29-Jährige mit ihrem VW Golf von
der Hauptstraße aus in die Odenwaldstraße einfahren wollte. Die junge
Frau übersah dabei vermutlich den 46-Jährigen aufgrund der
vorherrschenden Witterungsverhältnisse und der Dunkelheit, so dass es
im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß zwischen ihrem Auto und dem
Trekkingrad des Mannes kam. Der Biker fiel von seinem Rad, prallte
gegen die Windschutzscheibe des VW und stürzte schließlich auf die
Straße. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus
verbracht werden musste. An dem Cube-Trekkingbike und dem VW Golf der
Frau war nur geringer Sachschaden entstanden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: