TBB: Fußgänger angefahren


 
 Tauberbischofsheim. (ots) Mit leichten Verletzungen kam ein Fußgänger bei einem Unfall am
 Montagmorgen in Tauberbischofsheim davon. Der 14-Jährige überquerte
 den Fußgängerüberweg in der Julius-Berberich-Straße, als eine
 46-Jährige mit ihrem PKW heranfuhr und laut ihren eigenen Angaben den
 Fußgänger übersah. Trotz des Zusammenpralls mit dem Auto musste der
 junge Mann im Krankenhaus nur ambulant behandelt werden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: