Creglingen: Auto total ausgebrannt

(Symbolbild)

(ots) Am späten Donnerstagabend ist in der Klingener Straße in
Creglingen ein Auto komplett ausgebrannt. Gegen 22.20 Uhr stellte der
Eigentümer Qualm aus dem Inneren des neben einem Gebäude geparkten,
älteren VW Golf fest. Es gelang ihm noch, die Handbremse zu lösen, so
dass das Fahrzeug auf die Klingener Straße zurückrollte und so ein
Übergreifen auf angrenzende Häuser vermieden werden konnte. Die
Feuerwehr Creglingen war mit zwei Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften
vor Ort und konnte den Brand löschen. Der Golf wurde dabei aber total
beschädigt. Die Recherchen ergaben, dass das Feuer unter Umständen
absichtlich von Unbekannten verursacht wurde. Im Zusammenhang stehen
dabei möglicherweise die Insassen eines Autos mit MGH-Kennzeichen und
der Zahlenkombination 140, 104 oder 149. Personen, die sachdienliche
Hinweise zu dem Fahrzeugbrand geben können, sollten sich bei der
Polizei in Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.