TBB: Radfahrer lebensgefährlich verletzt

(Symbolbild)

Lebensgefährliche Kopfverletzungen hat am Sonntag ein Radfahrer
bei einem Unfall in der Nähe von Tauberbischofsheim erlitten. Der 25
Jahre alte Mann war gegen 13 Uhr mit seinem Mountainbike auf dem
Stammbergweg von der Stammbergkapelle in Richtung Tauberbischofsheim
unterwegs, als er auf einer Gefällstrecke in einer Linkskurve nach
rechts von der Fahrbahn abkam und stürzte. Hierbei zog er sich die
schweren Verletzungen zu. Der Mann wurde mit einem
Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad entstand
ein Schaden von zirka 200 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: