Bofsheim: Verkehrsgefährdung

(ots) Aufgrund einer Gefährdung des Straßenverkehrs am Freitagmittag, zwischen 11:40 und 11:45 Uhr, werden mögliche Zeugen gesucht. Der Vorfall ereignete sich zwischen Buchen und Bofsheim.

Hier soll ein schwarzer Golf GTI zwei Fahrzeuge trotz Gegenverkehrs überholt haben. Ohne das Abbremsen eines der überholten Fahrzeuge wäre ein Unfall unvermeidbar gewesen. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen (06281 9040) zu melden. Insbesondere die Fahrer eines silbernen Volvo Kombi mit Mosbacher Kennzeichen und eines roten Kombi, welche nach aktuellem Kenntnisstand ebenfalls gefährdet wurden oder zumindest in der Nähe waren, möchten sich mit der Polizeidienststelle in Verbindung setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: