Wertheim: Verkehrsunfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Am Donnerstagmorgen gegen 06:40 Uhr kam es in der Hauptstraße in Freudenberg zu einem Verkehrsunfall mit drei Beteiligten. Ein 38-jähriger Toyota-Fahrer geriet in den

Werbung
Gegenverkehr. Der entgegenkommende Mercedes-Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte jedoch nicht mehr verhindern, dass die Fahrzeuge sich streiften. Im Anschluss kollidierte der Toyota noch frontal mit einem ebenfalls entgegenkommenden VW Golf. Der Toyota-Fahrer und die beiden 27-jährigen Insassen des VWs wurden leicht verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 14.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: