Matratze in der Landschaft entsorgt

## Ordnungsamt Wertheim bittet um Hinweise


_(Foto: pm)_

**Wertheim.** _(pm)_ Erneut ist das Ordnungsamt der Stadt Wertheim auf illegale Müllentsorgung in der Landschaft aufmerksam geworden. Am Wochenende wurden in der Nähe von Nassig gleich an zwei Stellen Abfälle in der freien Landschaft abgelegt.

Werbung
Am Rand der Straße zur Erddeponie „Dürrklingenschlag“, etwa 200 Meter nach dem Wasserhäuschen auf der linken Seite, hat jemand eine alte Matratze mit gelbem Bezug unerlaubt entsorgt. Und ebenfalls am Wochenende wurden an der Einfahrt des Waldweges von der L 508 kommend, kurz nach der Einfahrt in Fahrtrichtung Sonderriet, zwei Mülltüten illegal abgelegt. Sie enthalten Haushalts- und Verpackungsmüll und Zigarettenkippen.

Die Stadt Wertheim bittet um Hinweise auf mögliche Verursacher, damit diese Müllsünden angezeigt und bestraft werden kann. Ansprechpartner ist der Leiter des Ordnungsamts Volker Mohr, Telefon 09342/301-250, E-Mail: volker.mohr@wertheim.de.

Umwelt

Von Interesse

Gesellschaft

Ehrenbürger-Empfang zur Ausstellungeröffnung

Zur Ausstellungseröffnung „50 Jahre Neckar-Odenwald-Kreis“ kamen (von links): Alt- Bürgermeister Klaus Schölch mit Ehefrau Elke, Kreisarchivar Alexander Rantasa, Inge Mosca und Ehrenbürger Gerd Mosca, Bürgermeister Markus Haas, Ehrenbürger Alt-Bürgermeister Manfred Fuchs, Hildegard Hauck, Witwe des Ehrenbürgers Gerhard Hauck, und Christel Fuchs. (Foto: Hofherr) Dieser Tage eröffnete Bürgermeister Markus Haas gemeinsam mit dem Kreisarchivar Alexander Rantasa […] […]

Gesellschaft

MyWay – Entdecke dein Leben

(Grafik: pm) Waldbrunn. (pm) „MyWay – Entdecke dein Leben“ – unter dieser Überschrift laden die evangelischen Kirchengemeinden in Waldbrunn gemeinsam mit der Deutschen Zeltmission (dzm) dazu ein, in der Woche vom 12. bis 16. Juni den persönlichen Feierabend miteinander zu verbringen. Die insgesamt fünf Abendveranstaltungen im Bürgerhaus Weisbach beginnen jeweils um 19:00 Uhr mit einem […] […]