Osterburken: Versuchter Einbruchsdiebstahl

(Symbolbild)

(ots) Am Sonntag, gegen 00.40 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter durch Hochschieben eines Rollladens in ein Haus in der Brahmstraße einzudringen. Der aufmerksame Eigentümer bemerkte jedoch das Ansinnen und verscheuchte den mutmaßlichen Einbrecher, indem er im und außerhalb des Gebäudes sämtliche Beleuchtungskörper einschaltete. Eine Personenbeschreibung des unbekannten Täters liegt nicht vor; die polizeiliche Fahndung verlief negativ.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]