Gut aufgelegter Volk mit Doppelpack

FC Donebach II – TTSC Buchen

Donebach. (mn) Der FC Donebach II hatte bereits nach 25 Minuten zahlreiche Torchancen, die jedoch alle ungenutzt blieben. Kurz vor der Halbzeit hatte auch der TTSC die Chance in Führung zu gehen, doch es blieb beim torlosen Halbzeitstand.

In der 47. Minute ging der Gastgeber nach einem schönen Spielzug durch Mario Volk in Führung. In der 55. Minute erhöhte wiederum der gut aufgelegte Volk auf 2:0. Nach einer schönen Hereingabe von N. Lenz schob J. Schnetz das Leder kaltschnäuzig ins lange Eck. Somit kam es zu dem verdienten 3:0-Heimsieg.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

Dritte Irish Folk-Nacht in Scheidental

27. April 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! (Foto: Liane Merkle) Scheidental. (lm) Es war kaum zu glauben, aber bei der dritten Scheidentaler Irish Folk—Nacht konnten [...]

TSV Buchen ist heiß auf Handballkrimi

27. April 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Klassenerhalt in der Handball-Landesliga Nord weiterhin möglich_  (Foto: pm) (hn) Es ist soweit. Das Endspiel um den Klassenerhalt [...]

NABU Waldbrunn – Umwelttipp April 2017

26. April 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Rasenmähen mit Rücksicht auf den Lebensraum vielfältiger Tierarten Eine Wildblumenwiese ist ein wichtiger Lebensraum für eine Vielzahl von [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*