Gut aufgelegter Volk mit Doppelpack

FC Donebach II – TTSC Buchen

Donebach. (mn) Der FC Donebach II hatte bereits nach 25 Minuten zahlreiche Torchancen, die jedoch alle ungenutzt blieben. Kurz vor der Halbzeit hatte auch der TTSC die Chance in Führung zu gehen, doch es blieb beim torlosen Halbzeitstand.

In der 47. Minute ging der Gastgeber nach einem schönen Spielzug durch Mario Volk in Führung. In der 55. Minute erhöhte wiederum der gut aufgelegte Volk auf 2:0. Nach einer schönen Hereingabe von N. Lenz schob J. Schnetz das Leder kaltschnäuzig ins lange Eck. Somit kam es zu dem verdienten 3:0-Heimsieg.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

Mudau: Jahrbuch M 16 vorgestellt

25. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! (Foto: Liane Merkle) Mudau. (lm) Auf Einladung von Initiator Klaus Schork trafen sich Text- und Bildlieferanten, Redaktionsteam und [...]

SV Mörtelstein ehrt Gerlinde Damboldt

25. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Ein Vierteljahrhundert die Kasse geführt Auf dem Foto sind zu sehen von links: Thomas Raber (3. Vorsitzender), Roger [...]

Orang-Utans packen die Koffer

24. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Nur noch wenig Zeit, Abschied von den beliebten Waldmenschen zu nehmen  Beranis erster Geburtstag, Foto Heidrun Knigge/Zoo Heidelberg [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*