Mosbach: Parkplatz Bleichwiese gesperrt

Symbolbild - Sonstiges

Frühlingsfest wirft seine Schatten voraus

Mosbach. (pm) Anlässlich des Frühlingsfestes müssen für die Bewohner der Altstadt Ersatzflächen ausgewiesen werden, da die Stellplätze nicht angefahren werden können bzw. für den Aufbau der Stände benötigt werden.

Werbung
Aus diesem Grund wird der parkscheinpflichtige Stellplatz auf der Bleichwiese ab Mittwoch, den 10. Mai gesperrt. Weiterhin werden in der Straße Am Henschelberg, gegenüber der Einmündung des Sonnenrains, noch weitere Bewohnerparkplätze ausgewiesen. Der Parkplatz Bleichwiese steht erst wieder ab Mittwoch, den 17. Mai zur Verfügung.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung gebeten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]