Gerlachsheim: Einbruch in KFZ-Fachbetrieb

(Symbolbild)

(ots) In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlugen unbekannte Täter die
Fensterscheibe des Werkstattgebäudes ein und gelangten dadurch in die
Büroräume. Dort wurde der Tresor ent-wendet. Aus einer Schublade im
Verkaufstresen wurden ca 500 Euro Bargeld entwendet. Der Inhalt des
Tresors ist noch nicht bekannt. Auch können keine Angaben über den
angerichteten Sachschaden gemacht werden. Der Tresor wurde
mittlerweile im Wald zwischen Grünsfeld und Kützbrunn wieder aufgefunden. Um den Safe aufzuflexen, verwendeten die Täter Werkzeug, das ihnen bei einem Einbruch in Königshofen in die Hände gefallen war (NZ berichtete).

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: