Fahrenbach: Alkoholisierter Radfahrer

(Symbolbild)

(ots) Über zwei Promille war der Alkoholwert, der am Donnerstagabend von Beamten des Polizeireviers Mosbach bei einem Radfahrer auf der Wanderbahn festgestellt wurde.

Werbung
Der Zweiradfahrer war neben seinem Gefährt liegend aufgefunden worden, weshalb auch der Rettungsdienst vor Ort kam. Dort konnte festgestellt werden, dass es dem Mann mit Ausnahme der Alkoholisierung gut ging. Ermittelt werden konnte aber auch, dass er vor dem Vorfall gefahren war, was bei diesem Wert auch mit dem Fahrrad verboten ist. Deshalb musste er die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe begleiten. Den 53-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]