Mosbach: Betrunken auf Motorroller

(Symbolbild)

(ots) Weil er in leichten Schlangenlinien durch die Zwingenburgstraße in Neckarelz fuhr, fiel ein 44-Jähriger am Montagabend einer Streife des Polizeireviers Mosbach auf.

Werbung
Der Rollerfahrer wurde von den Beamten kontrolliert und bei einem Alkoholvortest konnte ein Wert von über einer Promille festgestellt werden. Der Mann musste deshalb sein Zweirad stehen lassen und die Polizeibeamten zur Entnahme einer Blutprobe begleiten. Seinen Führerschein musste er sofort nach der Kontrolle abgeben und nun erwarten ihn eine Strafanzeige und ein Fahrverbot.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]