Mosbach: Versuchter Diebstahl

(Symbolbild)

(ots) Während der Öffnungszeiten der Aldi Filiale in der Eisenbahnstraße, muss ein Unbekannter versucht haben, zwischen Mittwoch und Samstag eine in der Mitte des Marktes befindliche Vitrine aufzubohren. Der Täter müsste sich, eigentlich recht auffällig, über einen Wühltisch gelehnt haben, um dann das Schloss der Vitrine mit einem Handbohrer aufzubohren. Ohne an die in der Vitrine ausgestellten Elektroartikel zu gelangen, brach er aber sein Vorhaben ab. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, 06261/8090, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]

SV Seckach betritt Neuland

 Sieger und Platzierte zusammen mit Stefanie Pistor und Christina Mlinaric. (Foto: Liane Merkle) Bezirksmeisterschaften der Nachwuchskegler (lm) Die Kegelabteilung führte zum ersten Mal als Neuland [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.