Wertheim: Unfall auf Kreisstraße

(Symbolbild)

Kurzfristige Sperrung

(ots) Zu einem Unfall zwischen zwei Pkw kam es am Montag, gegen kurz nach 18 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Urphar und Dietenhan.

Werbung
Eine von Werbach kommende 19-jährige Fahrerin wollte nach links auf die Kreisstraße in Richtung Wertheim/Urphar einbiegen und übersah dabei einen Pkw mit einer 28-jährigen Fahrerin, die von Wertheim-Urphar ist kommend in Richtung Wertheim-Kembach fahren wollte. Die 19-jährige Fahrerin sowie die beiden Insassen des anderen Fahrzeugs wurden leicht verletzt. Ein Notarzt und das Deutsche Rote Kreuz mit zwei Fahrzeugen waren vor Ort. Da die beiden Pkw der Unfallbeteiligten nicht mehr fahrbereit waren, mussten beide Kreisstraßen im Zuge der Bergung durch den Abschleppdienst kurzfristig gesperrt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 19.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]