Neckarsulm: Schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Kurz vor 16 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 1095 bei Neckarsulm-Dahenfeld gemeldet.

Werbung
Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr sowohl ein PKW als auch ein LKW hintereinander von Neuenstadt in Richtung Neckarsulm. Der LKW Fahrer fuhr mit seinem Brummi im Bereich der Einmündung Dahenfeld ungebremst auf den Pkw auf. Hierbei wurde dessen Fahrer schwer verletzt. Ob der Autofahrer abbiegen wollte ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Unfallaufnahme dauert noch an. Die Landesstraße musste vorübergehend voll gesperrt werden. Zwischenzeitlich ist ein Fahrstreifen wieder befahrbar. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]